EQUITANA Open Air Haul

Ich hatte euch ja schon berichtet, wie es auf der EQUITANA für mich war, was ich erlebt habe und wen ich alles getroffen habe. Falls ihr den Beitrag verpasst habt, dann könnt ihr ihn HIER gerne noch einmal nachlesen :-).

Neben den ganzen netten Gesprächen, die ich dort geführt habe und den tollen Leuten, die ich getroffen habe, war ich natürlich auch ein wenig shoppen. Eine Messe komplett ohne Shopping ist für mich irgendwie keine richtige Messe. Eine Kleinigkeit kommt bei mir eigentlich immer mit :-).

Auch auf der EQUITANA war ich dieses Mal relativ brav und mein Shopping-Wahn hat sich in Grenzen gehalten. Dennoch habe ich das ein oder andere Teil geshoppt :mrgreen:

Auf Instagram wart ihr schon ganz neugierig und wolltet wissen, was ich mir denn so gekauft habe, daher zeige ich euch nun all meine geshoppten Artikel:

 

Gleich zu Beginn der Messe bin ich am Stand von Wüstenstern gelandet und ich liebe deren Q-Leggs! Ich besitze zwar schon drei Stück, allerdings wollte ich mir nun noch eine zulegen und habe mir dort die „Maloha“ Q-Leggs in schwarz gekauft. Ein bisschen billiger war sie auf der Messe auch noch, also musste ich einfach zu schlagen 😁.

  • Kosten: 85 €

Am Stand vom Equiteam habe ich mir ja deren neue Equitrense zeigen lassen und bin übrigens schwer begeistert davon :-). Gekauft habe ich sie mir allerdings nicht. Stattdessen habe ich mir das Equiteam-Fanarmband gekauft und unterstütze damit einen guten Zweck. Der Erlös geht nämlich an die Organisation „Equiwent – Schmiede ohne Grenzen“ und so outet man sich als Equiteam-Fan und kann gleichzeitig noch etwas Gutes tun.

Falls euch das Armband interessiert, könnt ihr es HIER kaufen.

  • Kosten: 2 €

Auch am Stand von BioRepell und Eva Ipsum habe ich einen guten Zweck unterstützt und mir von Eva ihr neues Buch „Best of Otti“ gekauft. Auch hier geht der Erlös an eine tolle Organisation, nämlich Tierischer Ruhestand e.V., die alte Schulpferde aufnehmen und ihnen noch einen wunderschönen Lebensabend ermöglichen.

Wenn ihr ebenfalls helfen wollt oder das lustige „Best of Otti“ kaufen wollt, könnt ihr HIER mehr erfahren.

  • Kosten: 5 €

 

Ich hatte euch ja auch erzählt, dass ich am Stand von Equest war und dort sogar Annica Hansen getroffen habe und ein Foto mit ihr machen durfte. Natürlich habe ich mir dann auch gleich einmal ihre Kollektion genauer angesehen und mir ganze drei Teile davon ausgesucht. So durfte eine Schabracke, ein Halfter und ein Strick mit 😝. Das Halfter ist übrigens nicht mit auf dem Foto drauf, da das noch nachgeliefert wird und nicht mehr in meiner passenden Größe erhältlich war. Ich hoffe, es kommt bald, damit dann alles komplett ist 💟.

  • Kosten für alles zsm.: 105 €

 

Zu guter Letzt habe ich mich schließlich noch in eine super schicke Schabracke von Spooks verliebt und wollte die unbedingt haben. Leider habe ich sie nicht gleich gekauft, sondern bin erst noch zu anderen Ständen gegangen, sodass sie dann am Samstag Abend ausverkauft war, als ich sie holen wollte. Tja, Pech gehabt. Mein Freund hat dann bei den netten Damen von Spooks nachgefragt und die meinten schließlich, dass die Ware am nächsten Messetag – also Sonntag – wieder aufgefüllt wird und die Schabracke dann wieder erhältlich wäre.

So kam es dann eben, dass wir am Sonntag Vormittag nochmal auf die Messe gegangen sind und dort konnte ich mir die Schabracke dann tatsächlich holen.

  • Kosten: 45 €

Wir sind am Sonntag dann noch weiter herum geschlendert und so bin ich am Stand von Katina dann ebenfalls noch fündig geworden und habe dort zwei paar Roeckl-Handschuhe mitgenommen. Meine alten Handschuhe sind allesamt schon ganz schön ramponiert und außerdem habe ich nach super leichten Sommer-Handschuhen gesucht.

Diese zwei Paar fühlen sich extrem angenehm an und sehen auch noch richtig schick aus. Ich bin gespannt, wie sie sich dann beim Reiten anfühlen 😁.

  • Kosten: je 35 €, zsm. 65€

 

So, das war nun also meine Shopping-Ausbeute. Es ist dieses Mal gar nicht sooo viel, aber ich freue mich sehr über die schönen neuen Sachen und freue mich schon darauf sie alle ausprobieren zu können 🎉🙌🏻!

Wart ihr denn auch auf der Equitana? Und habt ihr dort auch fleißig geshoppt?

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.