Reiter sind equipment-geil

Japp, Reiter sind equipment-geil! Ich bin ein Reiter, ich darf das sagen. Und ja, auch ich bin es. Da müssen zig verschiedene Trensen her, die alle anders glitzern. Oder auch nicht. Weiß man nicht so genau. Und tausend verschiedene Schabracken. Für jeden Tag und jede Stimmung eine andere Farbe. Meistens je nach Frauchens Stimmung. Und Gamaschen und Bandagen und Abschwitzdecken. Ja, es hört gar nicht mehr auf. Und das sind nur die Sachen für das Pferd! Dann geht es ja mit Frauchens Reitstiefeln, Reithosen und sonstigem Kram weiter. 

Vielleicht wollen wir an unserem Pferd ja etwas kompensieren? Vielleicht hatten wir früher nicht genügend Puppen, die wir hübsch anziehen konnten? Oder wir haben selbst nicht die perfekte Figur und können daher eben nicht alles tragen. Also…können schon, aber ob das dann gut aussieht ist eine andere Sache. Dem Pferchen aber können wir alles anziehen. Das sieht immer nett aus. Und es wehrt sich ja sowieso nicht.

Ich gehe ja noch weiter und behaupte, dass die Dressurreiter am schlimmsten von der Sammelleidenschaft betroffen sind. Wer sonst reitet schließlich mit Zylinder und Frack durchs Viereck?! Die sehen immer so adrett aus :mrgreen:  

Aber ich nehme mich selbst hier nicht raus. Ich habe so langsam auch ein ganzes Sammelsurium an Sachen für meine Pferde. Alleine für Siobhán hängen momentan mindestens fünf verschiedene Halfter im Stall. Wenn ich eine hübsche Schabracke sehe, kaufe ich sie einfach. Obwohl ich schon genug habe, um jeden Tag der Woche eine andere aufs Pferd zu klatschen. Aber das ist egal. Die Schabracke ist hübsch! Ich brauche sie! Ja, Siobhán hat sogar zwei Sättel. So sind wir für jede Tagesform und jede Stimmung vorbereitet. 

Warum unser Pferd mehr „Klamotten“ hat, als wir selbst, kann ich nicht so ganz erklären. Wir lieben es einfach die Vierbeiner hübsch anzuziehen. Es macht uns Spaß 🙂 Und wir geben ohne Murren unser ganzes Geld lieber für das Pferd aus, auch wenn wir selbst schon in kaputten Jeans kommen. Und wehe, es kommt mal wieder eine neue Eski-Kollektion heraus :mrgreen: :mrgreen: 

Ich bin mir sicher, dass ich hier nicht nur für mich selbst spreche und ihr auch solche Sammler kennt. Oder vielleicht seid ihr sogar selbst so sammelwütig? 😆 Nur Mut, raus mit der Wahrheit! Wie seid ihr bei dem Thema denn so drauf??

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.