Horse Diary 08.08.2017

Heute war Großkampftag! Ich habe heute echt ganz schön geackert und kann mit Fug und Recht behaupten, dass ich ganz schön was gearbeitet habe   Begonnen habe ich den Tag wieder mit meiner dicken Nudel Siobhán. Das hat sich bei uns einfach so eingebürgert, dass sie immer als erste dran kommt und als erste gearbeitet […]

Continue Reading

Horse Diary 07.06.2017

Nachdem es die letzte Zeit so schön warm war, ist es heute echt ganz schön abgekühlt. Mein Auto hat heute morgen nur ganze 8°C angezeigt. Brrrrr! 😐  Begonnen habe ich den Tag heute wieder mit Siobhán. Da es ja die letzten Tage geregnet hat, konnten die Pferdchen leider auch nicht auf die Koppel. So habe […]

Continue Reading

Horse Diary 18.05.2017

Heute fange ich einmal an von Tari zu erzählen, denn heute war DER Tag! Denn heute kam der Tierarzt, um sich Taris Bein anzusehen und zu schauen, ob es eine Verbesserung gibt und wie es weiter geht. Eigentlich hieß es, dass der Tierarzt spätestens 17 Uhr im Stall ist, also war ich brav pünktlich um 17 Uhr […]

Continue Reading

Horse Diary 16.05.2017

Heute war wieder so tolles Wetter, dass ich den ganzen Tag mit T-Shirt herum laufen konnte! Nach den ganzen ewigen Regentagen, ist das echt eine willkommene Abwechslung.  Auch heute hatte ich mir wieder fest vorgenommen zu reiten, da am Wochenende ja eigentlich immer nur Bodenarbeit bei uns ansteht. Doch als ich heute in den Stall […]

Continue Reading

Horse Diary 11.05.2017

Jippiiiee, heute war es richtig warm und schön sonnig draußen! Da macht der Stallalltag gleich viel mehr Spaß!  Ich hatte mir für heute ganz fest vorgenommen zu reiten und habe das tatsächlich auch umgesetzt. Zuerst war ich mit Siobhán und einer Stallkollegin mit ihrem Pferd eine kleine Runde ins Gelände. Ich finde das immer super […]

Continue Reading

Horse Diary 04.05.2017

Puhhhh! Der letzte Daily Blog ist ja schon gefühlte Ewigkeiten her!  Zum Einen liegt es daran, dass mein Laptop letzte Woche schlapp gemacht hat und ich erst eine neue Festplatte besorgen musste. Zum Anderen liegt es daran, dass irgendwie nichts allzu Aufregendes passiert ist. Irgendwie der normale Pferde-Alltag mit den üblichen Pleiten und Pannen 😆  […]

Continue Reading

Horse Diary 21.04.2017

So kurz vor dem Wochenende haben Siobhán und ich noch einmal Gas gegeben und hatten heute Unterricht.  Ich bin Siobhán gestern auch schon geritten und war da ein wenig unzufrieden mit unserer Leistung. Oder besser gesagt mit meiner. Ich konnte keine vernünftige Biegung in das Pferd bringen und auch sonst hatte ich Probleme sie richtig […]

Continue Reading

Horse Diary 12.04.2017

Ich habe mir heute wieder fest vorgenommen zu reiten und wollte eigentlich auch weiter am Galopp arbeiten…  Ich habe mein Tinkerchen also von der Koppel geholt und mir mal wieder viel Zeit zum Putzen genommen. Übrigens zeigen meine zwei Helferlein der WonderStone und das Gummidingens gerade volle Wirkung. Siobhan haart gerade kaum noch, so als […]

Continue Reading

Horse Diary 29.03.2017

Soooo, was war heute alles los? Nachdem ich im Stall angekommen bin, habe ich als allererstes wieder Taris Heunetz gefüllt. Ich mache dem Buben jetzt immer ein ganz großes Netz voll mit Heu und hänge es auf den Paddock raus, so sieht er die anderen Pferde auf den Koppeln und fühlt sich nicht so allein; […]

Continue Reading

Horse Diary 28.03.2017

Heute ist wieder richtig schönes Wetter und das Auto hat zwischenzeitlich sogar bis zu 23°C angezeigt!  Ich habe mich wieder zuerst um Tari gekümmert und war wieder mit ihm laufen. Er ist wieder relativ gut mitgelaufen ohne größere Zwischenfälle. Hin und wieder zappelt er etwas herum und als ein Auto von hinten kam, hat er […]

Continue Reading